Logo Hospiz

Termine 2018

27.06.2018: Vortrag:" Für den Fall der Fälle" Die Patientenverfügung - Vorsorgevollmacht

Leopoldina-Krankenhaus, Konferenzraum 8. Stock
Beginn: 18.00 Uhr

In Kooperation mit der psychosozialen Krebsberatungsstelle /Bay.Krebsgesellschaft e.V. Schweinfurt

Wie kann ich meine Wünsche rechtssicher verfassen?

Mit einer Patientenverfügung legt eine Person fest, welchen Untersuchungen, Behandlungen und medizinischen Eingriffen sie im Falle einer Einwilligungsunfähigkeit zustimmt und welche sie untersagt. Ziel ist es, Sicherheit für sich selbst, für die Angehörigen und für die behandelnden Ärzte zu gewinnen. In diesem Vortrag werden die rechtlichen Grundzüge der Patientenverfügung behandelt.

Referentin: Frau Susanne Ritzmann, Rechtsanwältin